Gelungene Kommunikation im Praxis- und Klinikalltag

Patienten erwarten von ihren behandelnden Ärzten neben Fachwissen eine klare, verständliche, feinfühlige Kommunikation. In diesem Training lernen Sie in Theorie und Praxis, wie Sie eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen, Ängste und Widerstände abbauen, schwer wiegende Befunde klar und rücksichtsvoll mitteilen. Das Training kann es Ihnen erleichtern, Ihre Patienten da abzuholen, wo sie gerade stehen, um Informationsgespräche zu einer wirksamen Begleitung der Behandlung werden zu lassen.
Das Erlernte ermöglicht Ihnen auch eine gelungene Mitarbeiterführung. In aller Regel wünscht sich Ihr Personal klare Ansagen, Mitarbeitergespräche und Teambesprechungen. So lassen sich Konflikte im Team früh erkennen und beheben, bevor Reibungsverluste und atmosphärische Störungen auftreten.
Ihr Nutzen als Teilnehmer:


Dieses Seminar wird auch für andere Berufsgruppen im Gesundheitswesen durchgeführt.